Wie geht man Marketing richtig an?

Während eines kürzlichen Gesprächs mit einem renommierten Internet Werbetreibenden fiel mir auf, dass nur wenige Leute wirklich verstehen, wie man Marketing richtig verwendet.

Einige sagen, "Marketing ist eine Wissenschaft und Kunst für sich", während andere behaupten, "Marketing ist eine reine Wissenschaft" oder "Marketing ist reine Kunst ". So oder so, neigen Manche dazu, entweder durch komplexe Formeln wissenschaftlich zu berechnen, was die beste Form der Werbung ist, oder sie versuchen, durch verbesserte  künstlerische Arbeit, mehr aus ihrer Werbung herauszuholen.

In jedem Fall aber lenken beide Aussagen den neuen Werbetreibender in die falsche Richtung, denn: "Marketing ist eigentlich Kommunikation"

Marketing stützt sich ausschließlich auf Kommunikation. Es ist Kommunikation, frei von Komplexitäten und Fachbegriffen, in den richtigen Medien, um die richtige Zielgruppe zu erreichen und eine positive Reaktion zu erzeugen.

Die Fragen, die Sie sich stellen müssen sind:

  1. Wer ist meine Zielgruppe?
  2. Was brauchen und wollen diese Leute?
  3. Wie kann ich zu ihnen kommunizieren?
  4. Und was muss ich kommunizieren, um eine positive Antwort von ihnen zu bekommen?

Nun, die Durchführung von Marketing ist  tatsächlich eine Wissenschaft, und es braucht auch eine gewisse Kunstfertigkeit um schöne, leicht verständliche Anzeigen zu erschaffen, doch  so lange Marketing keine verständlichen und klaren Kommunikationen auf den richtigen Kanäle verwendet, wird es scheitern. Genauso wie die besten Verkäufer aufgrund ihrer  kommunikativen Fähigkeiten erfolgreich sind, so gewinnt oder versagt Marketing eben auch genau an diesem Punkt; denn bei Marketing dreht sich alles darum, Umsatz oder Aktion durch Kommunikation zu erreichen.

Sie können wunderbare Websites mit wunderbaren Anzeigen haben, die aber auf allen möglichen Kanälen die falsche Botschaft verbreiten: Sie erhalten dann natürlich schlechte Ergebnisse, weil die oben aufgeführten Fragen vorher nicht beantwortet wurden. Oder Sie können die richtige Botschaft auf den falschen Kommunikationskanälen verbreiten und ebenso fehlschlagen. 

Tatsächlich werden die Umsätze nie ansteigen (bei Verkauf an alle potenziellen Käufer), sofern Marketing sich nicht mit den tatsächlichen Bedürfnissen der potenziellen Kunden und der richtigen Kommunikation auf den richtigen Kanälen befasst. 

Erst gestern habe ich eine einfache Umfrage für einen Immobilien-Kunden abgeschlossen, die interessante Einblicke in die Gedanken der potenziellen Besucher offenbarte. Obwohl die Fragen sehr grundlegend waren, haben die meisten Immobilien-Websites diese Fragen nicht angemessen beantwortet. 

Ihre Besucher sind Menschen, und die Menschen haben Anliegen. Lernen Sie diese kennen  und erfüllen Sie ihre Wünsche. 

Jene Person, die diese Fragen aufgreift, Antworten bereitstellt  und diese in Form von Anzeigen bei Google oder anderen Werbemedien bekannt macht, wird viele neue Kunden gewinnen. 

Vergeuden Sie Ihre Zeit nicht mit web-technischen Formalitäten, Design oder etwas anderem, bevor Sie nicht Antworten auf diese grundlegenden Marketing-Fragen haben:  

  1. Wer ist meine Zielgruppe?
  2. Was brauchen und wollen sie?
  3. Wie kann ich zu ihnen kommunizieren?
  4. Und was muss ich kommunizieren, um eine positive Antwort von ihnen zu bekommen? 

Wenn Sie Hilfe benötigen, kontaktieren Sie mich.

Comments

Heinz Fritz's picture

Dieser Beitrag ist sehr gut und sagt präzise, was Marketing ist und wie es funktioniert.

Heinz Fritz

Markus Sterl-Stürzer's picture

Kann mich nur anschließen, kurz und auf den Punkt gebracht.
Markus Sterl-Stürzer
www. go-beratung.de

Add new comment